Kapelle

Tremlett Kapellen in Rot

img_4kq_fijiggfg
img_4kq_fijiggfe

4 Bilder anzeigen

img_4kq_fijiggfh
Drei historische Kapellen aus dem 16. Jahrhundert und hier wurden von dem anglo-schweizerischen Künstler draußen gemalt.

Beschreibung

David Tremlett wurde 1945 in St. Austell geboren, Cornovaglia.In einer ersten Phase, in der die Arbeit des Künstlers durch die Aufgabe traditioneller Ausdrucksmittel gekennzeichnet ist, die sich in konzeptionellen Arbeiten im Zusammenhang mit dem Klang ausdrücken; es folgt eine Aufnahme von Malerei und Skulptur, bleibt jedoch konzeptioneller Künstler. Tremlett macht zahlreiche Reiseerlebnisse, getreu einer der tief verwurzeltesten englischen Traditionen und verfeinert seine Sensibilität in Kontakt mit außerwestlichen Orten und Bevölkerungen. Die Reisen von Afrika über den Indischen Ozean bis zur Wüste Mexikos entsprechen bei seiner Rückkehr in einfachen geometrischen Formen und in der Wiederholung von Zeichen, die zu seiner strengen abstrakten Sprache führen. Das Ergebnis sind "Wandzeichnungen": Vor-Ort-Interventionen, die manchmal an Wänden von gebäudebefallenen Gebäuden durchgeführt werden, die auf Reisen getroffen wurden, oder an den Wänden von Galerien und Museen. Der Künstler schafft es, sich den Raum durch die Technik des handgestreckten Pastells oder durch Wandmalerei vollständig anzueignen; damit die traditionelle Unterscheidung zwischen Malerei, Skulptur und Architektur brechen.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca.
Dieser Inhalt wurde automatisiert übersetzt.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.