Strada Alta (Hospitz San Bernardino - Pian San Giacomo)

20.3 km
7:10 h
694 Hm
1619 Hm
Panorama
verso il Passit

5 Bilder anzeigen

Lago Passit
Der Wanderweg beginnt vom Hospitz San Bernardino und führt durch eine typische alpine Landaschaft nach Pian San Giacomo.
Technik /6
Kondition /6
Höchster Punkt  2299 m
Tiefster Punkt  1173 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Hospitz San Bernardino
Ziel Pian San Giacomo
Koordinaten 46.495657, 9.171488

Beschreibung

Die Wanderung beginnt an der Südseite des Hospitz San Bernardino. Ein bequemer Weg führt uns durch eine typische alpine Landschaft. Zuerst erreichen wir die Alp Muccia un dann Vigon, wo nur noch eine kleine Hütte steht. Nach einem kurzen Abstieg befinden wir uns in Confin Bass, Zwischenstation der Bergbahnen. Von dort geht es gleichmässig aufwärts zum Pass di Passit (Hospiz-Pass di Passit ca 3h) wo wir die Aussicht auf die zwei kleinen Bergseen geniesen. Von hier aus passieren wir die Alp Ocola und erreichen die Alp d'Arbeola 2080m. Beide Alpen werden während der Sommerzeit von einem Hirt bestossen. Wir überschreiten die Cima de la Duleira und erreichen mach ca 45 Min. die Alp d'Arbea 1823m. Hier beginnt der zweistündige Abstieg nach Pian San Giacomo, vorbei an den Monti Pradiron und Valineu.

Alternative nach San Bernardino: Wir können die Wanderung in Confin Bass abbrechen (Zwischenstation der Bergbahnen) und erreichen San Bernardino durch den Wald d'Isola.

Alternative nach Pian San Giacomo: Nach der Alp d'Arbea steigen wir ab, vorbei an den Monti Cebi und Pignella, und erreichen die Porststrasse, die uns noch Pian San Giacomo.

Verantwortlich für diesen Inhalt Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.